Service » Anmeldung

Anmeldung

Anmeldung im Gymnasium

Das Angebot der Hildegardisschule richtet sich an Eltern, die für ihre Tochter eine sehr gute Schulbildung und eine christlich orientierte Erziehung wünschen und diese aktiv unterstützen. Aufgrund der bisher gezeigten schulischen Leistungen und des Arbeitsverhaltens sowie der Empfehlung der Grundschule gehen wir davon aus, dass die Kinder den Anforderungen des gymnasialen Bildungsgangs gewachsen sind.

In der Regel sind die Mädchen, die unsere Schule besuchen, christlich getauft, aber auch nicht getaufte Kinder und Kinder mit einer anderen Religionszugehörigkeit sind willkommen. Wichtig ist, dass die Eltern die erzieherischen Ziele unserer Schule mittragen.

Für Beratungs- und Informationsgespräche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

am Informationsabend am Mittwoch, 17. November 2021, 19.30 Uhr
(aufgrund der aktuellen Corona-Situation
virtuell),

am "Tag der offenen Tür" am Samstag, 27. November 2021, 9.00-13.00 Uhr

sowie nach persönlicher Vereinbarung.

 

Die Anmeldetermine für die Schülerinnen der zukünftigen 5.Klassen sind:

Montag, 31.01.2022 14-18 Uhr

Dienstag, 01.02.2022 14-18 Uhr

 

Vor der Aufnahmeentscheidung führt ein Mitglied der Schulleitung ein persönliches Gespräch mit den Eltern und der Schülerin. Zum Aufnahmegespräch sind mitzubringen:

  • Kopien der Tauf- und Abstammungsurkunden
  • Zeugniskopien der 3. und 4. Klasse
  • Empfehlung der Grundschule
  • frankierter Rückumschlag (A4)
  • Impfnachweis (Masernschutz)
  • Anmeldezettel der Grundschule (rosa, gelb)

Dr. Ricarda Müller
Schulleiterin Gymnasium

BBS Hildegardisschule: Information und Anmeldung

Sie suchen einen berufsbezogenen schulischen Weg nach Klasse 9 oder 10?

Sie wollen die Vorteile und Besonderheiten einer Mädchenschule kennenlernen?

 

Die Berufsbildende Schule der Hildegardisschule Bingen bietet folgende Bildungsgänge an:
Berufsfachschule I, Fachrichtung Ernährung und Hauswirtschaft/Sozialwesen
Berufsfachschule I, Fachrichtung Gesundheit und Pflege

(Dauer: 1 Jahr, Voraussetzung: Abschluss 9.Klasse/Berufsreife)

Berufsfachschule II
(Dauer: 1 Jahr, Voraussetzung: Berufsfachschule I in oben genannten Fachrichtungen, mit Bedingungen)

Höhere Berufsfachschule Sozialassistenz
Höhere Berufsfachschule Ernährung und Versorgung

(Dauer: 2 Jahre, Voraussetzung: Abschluss 10.Klasse/Sekundarabschluss I)

Am Samstag, 05. Februar 2022 geben wir Interessierten von 9:30 – 12:30 Uhr die Gelegenheit, sich vor Ort über unser Schulangebot zu informieren. Ihre individuelle Beratung übernehmen kompetente Lehrkräfte mit großer Erfahrung im jeweiligen Bildungsgang sowie die Schulleitung. Auch die Anmeldung ist möglich.

Für die Teilnahme gilt die 2G+ -Regelung – Sie sind nachweislich geimpft/genesen und weisen eine tagesaktuelle negative Testbescheinigung einer offiziellen Teststelle vor (nicht älter als 24 Stunden) oder Sie haben bereits die Booster-Impfung erhalten. Ihre Kontaktdaten hinterlassen Sie vor Ort.

Nutzen Sie gerne auch unser Angebot auf der Homepage! Sie finden Informationen und Präsentationen zu allen Bildungsgängen und zur Schule sowie das Anmeldeformular als PDF-Datei.

Alle Bildungsgänge sind staatlich anerkannt und stehen auch Schülerinnen aus dem weiteren Umkreis offen. Der Besuch kostet kein Schulgeld. Die Anmeldung ist jederzeit möglich.

Kontakt: Sekretariat der BBS Hildegardisschule
Tel. 06721/917042
bbs.sekretariat(at)hildegardisschule.org

Barbara Rech
komm. Schulleitung BBS