Aktuelles

: Hildegardisschülerinnen erfolgreich bei Landeswettbewerb Mathematik und Mathefix

Die 31 Teilnehmerinnen der schulinternen 1. Runde des Landeswettbewerbs Mathematik für die 7. und 8. Klassen schrieben im November 2018 eine 90-minütige Klausur mit fünf kniffligen Aufgaben wie z.B. folgender: "Aus 4 Orangen kann man eine Pyramide mit 2 Stockwerken bauen: 3 Orangen bilden die Basis, eine Orange liegt oben. Setzt man diese Pyramide auf eine Basis von 6 Orangen, so erhält man eine Pyramide mit 3 Stockwerken. ... Ermittle die Anzahl der Stockwerke der Orangenpyramide, die man aus 220 Orangen bauen kann."

Am 25.01.2019 konnten wir Josefine Berends aus der 8d zu einem 2. Preis gratulieren. Leonie Foerster (ebenfalls 8d) erreichte einen 3 Preis. Im schulinternen Mathefixwettbewerb der Hildegardisschule für die Orientierungsstufe erhielt Franziska Baecker mit voller Punktzahl den 1. Preis, auf Platz 2 folgten Leni Fels und Maja Laube. Alle Preisträgerinnen bekamen Urkunden vom Land und von der Schule, die Sachpreise wurden von der Industrie- und Handelskammer gesponsert.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Leistungen!

Petra Krause und Peter Schmitz für die Fachschaft Mathematik