Aktuelles

: BBS ON AIR - Schülerinnen der HBS 1a zu Besuch beim SWR

Alle reden von der Macht der Medien - wir informieren uns vor Ort! Am Mittwoch, dem 23.1.2019 fuhr die Klasse 1a der Höheren Berufsfachschule Sozialassistenz der BBS der Hildegardisschule mit ihrem Deutschlehrer Herrn Esch zum SWR-Funkhaus nach Mainz. Wir wurden von zwei netten jungen Mitarbeiterinnen des SWR empfangen, die uns zunächst mit einer PowerPoint-Präsentation über die Sendeanstalten der ARD sowie die unterschiedlichen Programme des SWR informierten; die Schülerinnen staunten nicht schlecht, als uns das globale KorrespondentInnennetz der ARD auf einer Weltkarte präsentiert wurde. Bei der anschließenden Besichtigung des Funkhauses wurden uns zwei Fernsehstudios gezeigt und erklärt. Dabei erfuhren wir unter anderem, welche Bedeutung ein "Vorklatscher" für Livesendungen hat und warum an den großen Fernsehkameras ein Teleprompter so wichtig ist. Und jetzt hieß es: Alle Handys in den Flugmodus schalten! Nach einigen Informationen zum laufenden Radioprogramm konnten wir ein Aufnahmestudio von SWR 1 besuchen, wo der Moderator - vor vielen Monitoren, Reglern und Mikrofonen stehend - gerade sein Vormittagsprogramm fuhr, das von den aktuellen Nachrichten, den Verkehrsmeldungen und den Wetterinformationen unterbrochen wurde. Während der Musiktitel erklärte uns Herr Frank Jenschar kompetent und mit viel Geduld seine Arbeitsabläufe sowie seinen Arbeitsplatz. Zum Schluss gab es noch Tipps und Informationen zu beruflichen Chancen für die Schülerinnen. Es war ein interessanter Vormittag; wir konnten einen anschaulichen Einblick in die Arbeit der Medien gewinnen und hatten außerdem viel Spaß!

Reinhard Esch M.A.